(nur) für diese Mitglieder, soweit sie elektronisch die Aufnahme beantragt haben bzw. beantragen konnten, dass auch die Kündigung lediglich in Textform, d.h. (ausnahmsweise) per email möglich ist.

Für alle anderem gilt wie gehabt das Schriftformerfordernis gem. unserer Satzung, d.h. Kündigung ist nur mit Originalunterschrift möglich.

Die Kündigungsfrist beträgt einheitlich 3 Monate zum Ende des Kalenderjahres.

Wir danken für Ihr Verständnis.

Seit dem 01. Oktober 2016 gilt gem. § 309 Nr. 13 BGB:

„Auch soweit eine Abweichung von den gesetzlichen Vorschriften zulässig ist, ist in Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam
eine Bestimmung, durch die Anzeigen oder Erklärungen, die dem Verwender oder einem Dritten gegenüber abzugeben sind, gebunden werden
[…] b) an eine strengere Form als die Textform […]